AHLBORN KUNSTSTOFFE

Suche
Suche

AKU®-LEN PP RUNDSTÄBE bzw VOLLSTÄBE in PP, PP-GF30

Polypropylen besitzt eine gute Steifigkeit, Härte und Festigkeit, aber eine geringe Kerbschlagzähigkeit. PP neigt nicht zur Spannungsrissbildung und ist gut verschweißbar. Bei Minustemperaturen tritt jedoch eine Versprödung ein. Die chemischen und elektrischen Eigenschaften sind sehr gut. Die Dauergebrauchstemperatur liegt zwischen +5 °C und ca. +100° C.

Unsere PP Vollstäbe sind gemäß VO (EG) 1935/2004 physiologisch unbedenklich und für den Lebensmitteleinsatz zugelassen.

  • hohe Steifigkeit, hohe Oberflächenhärte
  • sehr gute Verschweiß- und Verarbeitungseigenschaften
  • sehr gut geeignet für den Behälter- und Apparatebau
  • niedrige Dichte
  • sehr gute Chemikalienbeständigkeit
  • geringe Oxidationsbeständigkeit, geringe Abriebsfestigkeit
  • spröde in der Kälte

Verpackungseinheit ca. 5 kghellgrau ~ RAL 7032

PP GF30 ist ein mit 30% Glasfaser verstärkte PP und besitzt eine gesteigerte Dimensionsstabilität, eine sehr hohe Steifigkeit und hohe Wärmeformbeständigkeit, die zusätzliche Anwendungen erschließt.

Andere Dimensionen auf Anfrage
Alle Produktbezeichnungen mit ®=reg. Warenbezeichnung sind Eigentum des jeweiligen Herstellers

PP Hohlstäbe Kantstäbe Sechskantstäbe Stäbe
Stäbe PP

Polypropylen homopolymerisiert

abgekürzt als PP-H, ist eine spezielle Form von Polypropylen, das durch die Homopolymerisation von Propylen hergestellt wird.
PP-H zeichnet sich durch bestimmte Eigenschaften aus, die es für spezifische Anwendungen in verschiedenen Industriezweigen geeignet machen. 

Eigenschaften von PP-H:

  • Hohe Temperaturbeständigkeit: PP-H zeigt eine gute Temperaturbeständigkeit und kann bei höheren Temperaturen als herkömmliches Polypropylen eingesetzt werden. Es bleibt bei Temperaturen bis etwa 100°C stabil.

  • Chemische Beständigkeit: PP-H ist beständig gegenüber einer Vielzahl von Chemikalien, einschließlich Säuren, Basen und Lösungsmitteln. Diese Eigenschaft macht es für Anwendungen in der Chemieindustrie attraktiv.

  • Gute Festigkeit: PP-H weist eine gute mechanische Festigkeit auf und kann in strukturellen Anwendungen eingesetzt werden.

  • Niedrige Wasseraufnahme: PP-H nimmt nur geringe Mengen Wasser auf, was zu einer geringen Feuchtigkeitsabsorption führt.

  • Elektrische Isolation: Wie die meisten Polypropylenarten ist auch PP-H ein guter Isolator und wird in der Elektroindustrie für die Herstellung von elektrischen Komponenten verwendet.

  • Leichtgewicht: PP-H ist im Vergleich zu vielen anderen Werkstoffen leicht, was zu einer einfachen Handhabung und Anwendung führt.

Anwendungen von PP-H:

PP-H wird in verschiedenen Industriezweigen für spezifische Anwendungen eingesetzt, darunter:

  • Chemieindustrie: Rohrleitungen, Behälter, Armaturen und andere Komponenten aufgrund seiner chemischen Beständigkeit.

  • Bauwesen: Bauteile für den Bau, insbesondere dort, wo eine gewisse Temperaturbeständigkeit und Festigkeit gefragt sind.

  • Elektroindustrie: Isolatoren, Gehäuse und andere elektrische Komponenten aufgrund seiner guten elektrischen Isolationseigenschaften.

  • Automobilindustrie: Teile, bei denen eine Kombination aus Festigkeit, Temperaturbeständigkeit und geringem Gewicht erforderlich ist.

PP-H ist aufgrund seiner spezifischen Eigenschaften eine vielseitige Wahl für Anwendungen, bei denen eine gute chemische Beständigkeit und Temperaturbeständigkeit gefordert sind.

PP-GF30

PP kann modifiziert und verstärkt werden, um spezifische Eigenschaften zu verbessern.
PP-GF30 steht für Polypropylen mit 30 Gewichtsprozent Glasfaserverstärkung. 

Eigenschaften von PP-GF30:

  • Hohe Festigkeit:
    Die Zugfestigkeit und Steifigkeit von PP werden durch die Zugabe von 30 Gewichtsprozent Glasfasern erheblich verbessert. PP-GF30 zeigt eine höhere Festigkeit im Vergleich zu unverstärktem PP.

  • Gute Chemikalienbeständigkeit:
    Wie herkömmliches PP zeigt auch PP-GF30 eine gute Beständigkeit gegenüber vielen Chemikalien, was es für verschiedene industrielle Anwendungen geeignet macht.

  • Temperaturbeständigkeit:
    Die Glasfaserverstärkung verbessert die Wärmebeständigkeit von PP-GF30 im Vergleich zu unverstärktem PP. Es kann höheren Temperaturen standhalten, bevor es seine strukturellen Eigenschaften beeinträchtigt.

  • Geringes Gewicht:
    Trotz der Glasfaserverstärkung bleibt PP-GF30 im Vergleich zu metallischen Werkstoffen leicht, was zu einer Gewichtsreduktion in Anwendungen führt.

  • Steifigkeit:
    Die Glasfaserverstärkung erhöht die Steifigkeit von PP-GF30, was es für Anwendungen mit strukturellen Anforderungen geeignet macht.

Anwendungen von PP-GF30:

PP-GF30 wird in verschiedenen Industriezweigen für spezifische Anwendungen eingesetzt, darunter:

  • Automobilindustrie:
    Teile wie Stoßstangen, Motorraumkomponenten, Armaturenbretter und andere strukturelle Komponenten.

  • Elektro- und Elektronikindustrie:
    Gehäuse für elektronische Geräte, Schalter, Steckverbinder und andere Komponenten.

  • Maschinenbau: Strukturelle Teile,
    Gehäuse und Komponenten, bei denen eine Kombination aus Festigkeit und Leichtigkeit gefragt ist.

  • Bauwesen:
    Bauteile, die Festigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen erfordern.

PP-GF30 ist aufgrund seiner verbesserten mechanischen Eigenschaften und seiner Vielseitigkeit eine bevorzugte Wahl in Anwendungen, die hohe Festigkeit und Steifigkeit erfordern.