AHLBORN KUNSTSTOFFE

Trovidur® Weich-PVC (PVC-P) Folienbahnen

Bezeichnung: Trovidur® W 1014, Weich-PVC Bahnen

Material: PVC-P

Formmasse: gemäß DIN EN ISO 1163: PVC-P

Trovidur® W 1014 ist ein Werkstoff auf Basis von Weich-PVC mit erhöhter Chemikalienbeständigkeit.

Eigenschaften: Shore-Härte A ca. 66, erhöhte Chemikalienbeständigkeit, hohe Festigkeit gegen Prallverschleiß, sehr gute elektrische Eigenschaften, gute Klebemöglichkeit ,schweiß- und warmformbar, Farbe natur

Anwendungen: Herstellung von Flachdichtungen, Manschetten, Kompensatoren, Stanzunterlagen,Schabotteunterlagen, Prallschutzwände in SandstrahlanlagenSpritzwände in Lackierereien

Bezeichnung: Trovidur® W 1590, Weich-PVC Bahnen

Material:             PVC-P  
Formmasse:      gemäß DIN EN ISO 1163: PVC-P                                 

Bei Trovidur® W 1590 handelt es sich um ein Weich-PVC mit erhöhter Shore-Härte und sehr guten elektrischen Isoliereigenschaften.

Eigenschaften: Shore-Härte A ca. 73, sehr gute elektrische Eigenschaften, gute Klebemöglichkeit, schweiß- und warmformbar, Farbe natur-weiß 

Anwendungen: Herstellung von Flachdichtungen, Manschetten, Kompensatoren, Stanzunterlagen, Schabotteunterlagen, Prallschutzwände in Sandstrahlanlagen, Spritzwände in Lackierereien, Auflagen von Arbeitstischen